Veröffentlicht am: Di, 24. April, 2018

U19: Hammergruppe bei der Heim-EM

Eine Newsmeldung präsentiert von:

Im Juli wird in der Schweiz die U19-Europameisterschaft ausgetragen. In Ittigen wurden nun die beiden Gruppen ausgelost. Losglück hatten die Schweizer Juniorinnen dabei nicht gerade.

Am 18. Juli wird das U19-Nationalteam die Eröffnungspartie zur Heim-Europameisterschaft austragen. Das Team von Nora Häuptle möchte sich dabei im besten Licht zeigen und vor eigenem Publikum möglichst lange im Turnier verbleiben. Bei der Auslosung in Ittigen, bei welcher es keine Setzliste gab, konnte entsprechend jedes Team auf jedes treffen. Die Schweizerinnen werden es gleich mit mindestens zwei harten Brocken zu tun bekommen. Sowohl Frankreich, wie auch Spanien wurden von den ehemaligen Nationalspielerinnen Martina Moser und Caroline Abbé in die Gruppe A, zusammen mit den Gastgeberinnen gelost. Der verbleibende Teilnehmer aus Gruppe 1 der Eliterunde wird zwischen dem 5. und 11. Juni entschieden (Griechenland, Island, Norwegen, Polen) und sich ebenfalls mit der Schweiz messen. Deutschland in der Gruppe B wird im Juli auf die Niederlande, Dänemark und Italien treffen.

Die beiden Gruppenersten und -zweiten erreichen das Halbfinale. Bereits im ersten Spiel, der Turniereröffnung gegen Frankreich, wird die Schweiz über sich hinauswachsen müssen. Dennoch bleibt Häuptle zweckoptimistisch: “Es ist toll, sich gleich am Anfang der Europameisterschaft mit Gegnern eines solchen Kalibers messen zu können. Ich freue mich ausserdem sehr auf das Eröffnungsspiel gegen Frankreich. Wir werden die Herausforderung annehmen und unser Bestes geben”, wie sie gegenüber football.ch meinte.

Kalender der UEFA Frauen U-19 EURO 2018:

Eröffnungsspiel: 18. Juli, Wohlen (Schweiz – Frankreich)
Gruppenphase: 18., 21. und 24. Juli
Halbfinals: 27. Juli, Biel
Final: 30. Juli, Biel

Stadien der UEFA Frauen U-19 EURO 2018:
Arena Biel/Bienne, Biel (3 Gruppenspiele, beide Halbfinals, Final)
Stadion Niedermatten, Wohlen (3 Gruppenspiele)
Stade Municipal, Yverdon-les-Bains (3 Gruppenspiele)
Stadion Herti Allmend, Zug (3 Gruppenspiele)

Informationen zum Ticketing finden Sie in unserem Beitrag vom 09. April 2018.


Holen Sie sich die App des Frauenfussball-Magazins und bleiben Sie immer bestens informiert:

Dein Kommentar

XHTML: Du kannst diese html tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Log in here!