Veröffentlicht am: Mi, 26. Apr 2017

Tickets für das Spiel gegen England zu gewinnen!

Eine Newsmeldung präsentiert von:

Am 10. Juni wird das Schweizer Nationalteam seinen letzten Auftritt vor der EM 2017 auf heimischem Boden haben. Mit England kommt ein Hochkaräter nach Biel, der, wie bereits vor der WM Deutschland, nochmals einen echten Gradmesser darstellen wird (unser Bericht vom 21. April 2017).

Das Frauenfussball-Magazin verlost gemeinsam mit dem Sponsor QuadraVis – Die Hausdruckerei 2×2 Tickets für dieses Spiel. Dazu müssen lediglich die nachfolgenden Fragen korrekt beantwortet werden. Einsendeschluss ist der 5. Mai 2017.

Gewinnfragen:

1. Wer schoss das erste Schweizer Tor an einer WM oder EM (nur Frauen-Nationalteam)?

2. Wer war die Vorgängerin von Martina Voss-Tecklenburg als Nationaltrainerin?

3. Wie lautete das Resultat beim letzten Aufeinandertreffen zwischen der Schweiz und England?

1. Preis: 2 Tickets für die Haupttribüne
2. Preis: 2 Tickets für die Gegentribüne

Die drei Antworten bitte per Mail unter Angabe des Namens, Vornamens und der vollständigen Adresse an redaktion@frauenfussballmagazin.ch senden.

Dieser Wettbewerb wird unterstützt von

 

Die Digital- und Textildruckerei für Banner, Folder und Trikots

Nur Antworten, welche bis und mit am 5. Mai per Mail an die vorstehende Adresse gesandt werden, können berücksichtigt werden. Unvollständige Angaben werden nicht berücksichtigt. Die Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben, können vom Frauenfussball-Magazin aber für eigene Marketingzwecke verwendet werden. Über diesen Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Die Gewinner werden in der Woche vom 8. Mai schriftlich benachrichtigt.

Michaela Marggi, Fabienne Schwarz, Verena Aebi-Affolter, Pippo Rino, Beat Steiner, Marina Bollhalder, Michi Lendi, Weibel Niklaus gefällt dieser Artikel

Holen Sie sich die App des Frauenfussball-Magazins und bleiben Sie immer bestens informiert:

Kommentiere diesen Beitrag

XHTML: Sie können diese html tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Log in here!